TIGER – Anker – NLP

TIGER – Anker – NLP

TIGER ist im NLP (neurolinguistisches Programmieren) eine Eselsbrücke, um den Prozess Ankerns (ein innerer Zustand ist gekoppelt an einen äußeren Reiz)  zu beschreiben: T für Timing: Es ist wichtig, den Anker (des gewünschten Zustandes) während des Coachingsgesprächs...
NLP Grundlagen

NLP Grundlagen

Grundlagen der Neurolingusitischen Programmierung (NLP): Ein Überblick der wichtigsten Basics in der Neurolinguistischen Programmierung. Was ist NLP? NLP (neurolinguistische Programmierung) ist ein Kommunikationsmodell, welches einem Werkzeugkasten gleicht, wobei die...
Was ist Pacing?

Was ist Pacing?

Pacing ist das (verbale und nonverbale) Mitgehen mit den Verhaltensweisen des Gesprächspartners, z.B. durch Angleichung (Matching) oder Spiegelung (Mirroring) von Signalen. Ziel ist, Vertrautheit und letztlich Vertrauen zu schaffen (Rapport herzustellen), eine...
Was ist Kalibrieren?

Was ist Kalibrieren?

Kalibrieren ist das sensorische Einstellen auf die Verhaltensäußerungen des Anderen. Dem zugrunde liegt das Modell, dass innere Prozesse durch äußerlich wahrnehmbares physiologisches Verhalten repräsentiert werden. Umgangssprachlich ausgedruckt, „eiche“ ich mich auf...
Was ist Leading?

Was ist Leading?

Leading (Führung) ist im NLP die konsequente Fortführung des Pacings (Angleichung/ Annäherung). Nachdem über Pacing Techniken (z.B. Spiegeln und Matching) der Rapport gestärkt und damit eine vertrauensvolle Kommunikationsbasis (mit aufgeweichten Widerständen)...
Was ist Rapport?

Was ist Rapport?

Rapport, umgangssprachlich spricht man auch von „Chemie“, ist ein Begriff aus der Psychologie (übersetzt: frz. Beziehung oder Verbindung) und beschreibt die wechselseitige Beziehung zwischen zwei oder mehreren Menschen.  Bei der Therapie oder beim...